quasi Cuckold?

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

quasi Cuckold?Meine Frau überraschte mich vor Wochen damit, ob ich sie gerne mal beim Sex beobachten würde. Im Laufe des Gespräches darüber kam heraus, das sie eine Arbeitskollegin hatte, die ihr vor Wochen davon erzählt, dass sie gerne mal ihren Freund beim Sex mit einer anderen Frau beobachten würde. Das Ganze war etwas überraschend für mich, denn seit wir zusammen waren hatte sie solche Vorschläge immer konsequent und äußerst direkt abgelehnt.Nach diesem Gespräch hatten wir uns so heiß geredet, ob ja oder nein und wenn wie, dass wir uns fast zwei Stunden liebten und sie Dinge zuließ, denen sie bis dato immer sehr ablehnend gegenüber stand.Wochen später, ich dachte schon gar nicht mehr an dieses Gespräch eröffnete sie mir, dass wir am Freitagabend zu einem Abendessen eingeladen sind. An besagtem Abend war unsere Jugend ausgeflogen und so machten wir uns gut gelaunt und aufgepeppt Richtung des vereinbarten Restaurants. Eigentlich brauche ich an dieser Stelle nichts mehr sagen, aber ich war dennoch sehr überrascht das wir dort ihre Kollegin samt Mann trafen. Wir hatten schon Platz genommen und warteten auf die Zwei als meine Gattin (sie ist Mitte vierzig, heißt Anna, und ihr Körper hat sich total erotisch weiter entwickelt: bedingt durch den Nachwuchs Zuwachs bei der Körbchengröße, griffige und angenehme sonstige Rundungen und viel Sex-Appeal) sagte sie zu mir “Ich habe mit meiner Kollegin gesprochen. Wenn der Abend gut verläuft und Du und Sie einverstanden seid, dann kann es dazu kommen, dass wir zu ihnen nach Hause fahren und dann schauen, was sich entwickelt.”. Dabei schaute ich meine Frau sehr intensiv und scannend an, was osmaniye escort sie zum Schmunzeln brachte.Unsere “Gastgeber”, die Kollegin heißt Steffi (sie in meinem Alter, rund 50, griffig) und ihr Mann Robert (Mitte 40, schlank) , waren sehr angenehme Zeitgenossen und irgendwie verging der Abend recht schnell. Immer wieder beim Warten auf den nächsten Gang fühlte ich die Hand meiner Frau unter dem Tisch auf meinem Bein und weiter in der Körpermitte spürte. Sie wollte ein Signal von mir, ob ich mit Robert als Wahl für einen Fick zwischen ihr und ihm einverstanden wäre. Irgendwann sagte ich ihr nur “Magst Du Dich nicht ein bisschen frisch machen gehen, der Abend ist noch jung?”. Dabei grinste sie, bejahte und stand auf – Steffi begleitete sie. Robert und ich waren ein paar Minuten alleine. Ich eröffnete ihm, was die Frauen schon mal besprochen hatten und fragte direkt, ob er geil darauf sei, meine Frau zu ficken, während seine Frau und ich zuschauen. Er war etwas perplex, erzählte davon das seine Steffi ihm schon öfter von ihrem Wunsch, ihn beim Sex mit einer anderen Frau zu beobachten konfrontiert habe. Er liebe sie und wolle sie nicht verlieren und ja, er fände meine Frau sehr reizvoll. Beide Frauen kamen zurück, wie zahlten uns beschlossen mit einem Auto zu den Beiden zu fahren. Ich fuhr, Steffi saß neben mir und im Fond meine Frau und Robert. Auf der 20 minütigen Fahrt konnte ich immer wieder im Rückspiegel beobachten, wie meine Frau ihre Hand auf seinen Schenkel legte und ihn streichelt. Steffi neben mir grinste die ganze Zeit nur so vor sich hin.Bei den Beiden zu Hause angekommen, saßen wir alle zunächst bei escort osmaniye einem Drink in ihrem Wohnzimmer. Meine Frau durchbrach irgendwann die Situation “sie wolle kurz ins Bad”. Als sie zurück kam, trug sie nur noch ihre durchsichtige Bluse und ihre halterlosen Strümpfe. Steffi pfiff und sagte “Robert, jetzt wäre die Gelegenheit” steht auf und geht ebenfalls kurz ins Bad. Als Spielwiese und für Steffi und mich Beobachtungsfläche diente ein flauschiger Teppichboden im Wohnzimmer, während Steffi und ich auf der großen Couch direkt zusehen konnten.Ich sagte “Denk daran, nur mit Gummi – Oralverkehr ohne, OK?” und meine Frau kicherte. Gerade kam Steffi zurück und setzte sich (ebenfalls kleidungstechnisch etwas erleichtert) neben mich auf die Couch, als meine Frau zu Robert geht, ihn anfängt zu küssen. Und Anna startete die nächste Offensive: sie öffnete die Hose von Robert, ging in die Knie, packte seinen Schwanz aus und begann ihn zu streicheln … es kostete sie nicht viel Überwindung und sie nahm seinen Schwanz in den Mund, saugte vorsichtig daran und als er größer wurde begann sie ihn mit einer Hand auch zu wichsen. Steffi und mir auf der Couch wurde es vom Zusehen warm. Ich wollte gerade Steffi anschauen als ich sah, dass sie schon eifrig dabei war, sich ihre Möse zu reiben – das Gesehene machte sie geil.Anna hatte Robert mittlerweile so geil gemacht, dass er neben ihr auf dem Teppich lag und sich beide mit den Händen verwöhnten. Meine Frau übernahm wieder die Initiative und leckte an seinem Schwanz. Dabei legte sie sich so hin, dass Steffi und ich sehen konnte, wie sie ihre nass glänzende Möse dazu selbst wichste.Robert osmaniye escort bayan gefiel das Spiel, und er drehte Anna auf den Rück, setzte sich zwischen ihre Beine, beugte sich vor und begann sie zu lecken … lange und hingebungsvoll. Steffi kommentierte dies alles, während sie masturbierte. Und meine Anna wurde immer geiler. Irgendwann stöhnte sie zu Steffi “Und wenn Du meinen Mann besteigen willst, tu dir keinen Zwang an.” was mich total überraschte.Meine Frau war mittlerweile so geil, dass sie Robert auf den Rücken beförderte, eine bereitgelegtes Gummi nahm, die Verpackung aufriss und ihm das Kondom über seine prächtige Ficklatte stülpte. Parallel war Steffi neben dem Masturbieren und Zuschauen damit beschäftigt, meinen Schwanz zu kneten.Anna bestieg Robert, und begann ihn zu reiten. Es machte beiden offenbar sehr viel Spaß und als er ins Kondom gespritzt hatte, und meine Frau gerade noch ihre Clit wichsend in den letzten Zügen zum Orgasmus war, schaute sie zu Steffi und mir rüber. Ihre Frage “Wie weit seid Ihr?” ging im heftigen Stöhnen ihres Orgasmus unter.Sie lagen einen Moment erschöpft und grinsend nebeneinander und Robert fragte seine Steffi gerade “Hat es Dir gefallen?” als Steffi aufstand, mich bei der Hand nahm und wir uns ebenfalls auf dem Teppich niederließen. Anna und Robert setzten sich frisch gevögelt und geil auf unsere Plätze und schauten uns zu, wie Steffi und ich erst in der 69er Stellung unseren Spaß hatten und ich Steffi dann noch von hinten rammeln durfte.Als meine Sahne abgespritzt im Reservoir des Kondom war, lagen auch wir erschöpft nebeneinander.Der Abend klang damit aus, dass jetzt noch jeder mit seinem Partner fickte und Anna und ich zu früher Morgenstunde nach Hause fuhren.Anna war sehr aufgekratzt und geil. Ich durfte sie an diesem Morgen noch lange lecken und fingern und ja: auch sie wollte noch von hinten von mir durchgefickt werden.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Genel içinde yayınlandı

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir